Archiv für den Monat März 2016

Microadventure mit kleinen Basteleien

Ja, das vielzitierte „Microadventure“ soll heute auch mein Stichwort sein. Im Grunde geht es darum, mit geringstem Zeit- und Geldbugdet die berühmten kleinen Fluchten zu realisieren. Akuter Budenkoller und eine regefreie Nacht liessen mich spontan zur Tat schreiten. Weiterlesen

Advertisements

Vom Schlafsack zur Schlafdecke

Wer leicht unterwegs sein will, fängt mit Abspecken schlauerweise bei den großen „Drei“ an: Zelt, Rucksack und Schlafsack. Bei letzterem habe ich meine vorhandene klassische Ausrüstung umgearbeitet und dabei ordentlich Gewicht gespart. Kosten: praktisch Null Euro! Weiterlesen