Archiv des Autors: quittenbrot

Löffel AKUT. Ein Nachruf.

Still und leise ist der Löffel aus dem Kochste AKUT von uns gegangen. Es gibt ihn nicht mehr. Weiterlesen

Advertisements

Gib Gummi!

Was tun mit alten Schläuchen? Gerade Freerideschläuche sind ein stabiles Material für eigenen Kreationen, dass sich auf einer kräftigen Maschine einigermaßen vernähen lässt. So kam es gar nicht in Frage, als Biker und Selbermacher eine gekaufte Stifttasche zu verwenden. Aber auch andere Täschchen lassen sich aus dem Material fertigen. Weiterlesen

Tourenkonzept & „Gear Talk“

Auch wenn der letzte Ausflug über Nacht schon eine Weile her ist, war ich mitnichten untätig. Trainingstouren wurden abgefahren, mein neues Tourenkonzept bekam den letzten Feinschliff und der eine oder andere Ausrüstungsgegenstand wurde entwickelt oder optimiert. Warum das heute jedoch mehr Ausrüstungsgeplänkel („Gear Talk“) als Tourennachlese ist, erfahrt ihr gleich.

Weiterlesen

Der Goldstandard beim Bikepacking?

Bei meinen Bikepacking-Touren mit dem MTB ist die Ausrüstung hauptsächlich in einem Rucksack verstaut: nur so kann ich schwierige Trails befahren oder das Rad steile Pfade hinauf tragen.

Bikepack #1 – eigentlich fürs Wandern konzipiert – war wirklich nur ein Sack mit Riemen und wurde bald durch Bikepack #2 abgelöst. Der war länger im Einsatz, zeigte aber bald einige konstruktive Schwächen: Das verwendete Material war nicht wasserabweisend genug und im groben Geläuf saß er nicht fest genug am Körper.

Weiterlesen

Anboofen & Ausrüstungstest

Mein Winter-Overnighter fand diesmal im zeitigen Frühjahr statt 😀 In der Zwischenzeit hatte sich einiges an neuer Ausrüstung angesammelt, welche nun erstmalig ernsthaft zum Einsatz kam. Außerdem hatte ich einige Aussichtsfelsen auf der Liste, welche etwas abgelegen und teils versteckt in der linkselbischen Sächsischen Schweiz zu finden sind. Ja, und was ist dieses „Boofen“ eigentlich?
Weiterlesen