Schlagwort-Archive: Tour

Auf Achse mit meiner Light-Bikepacking-Ausrüstung

Winterbiwak: Wieder was gelernt!

Auf dem Erzgebirgskamm in 900 m Höhe, auf einem Meter Schnee, bei -9°C: mein traditionelles Winterbiwak war diesmal am Limit meiner größtenteils selbst gefertigten Ausrüstung. Ich habe geschwitzt, gefroren und eine Menge eindrücklicher Erfahrungen gemacht o_O

Weiterlesen
Werbeanzeigen

Tourenkonzept & „Gear Talk“

Auch wenn der letzte Ausflug über Nacht schon eine Weile her ist, war ich mitnichten untätig. Trainingstouren wurden abgefahren, mein neues Tourenkonzept bekam den letzten Feinschliff und der eine oder andere Ausrüstungsgegenstand wurde entwickelt oder optimiert. Warum das heute jedoch mehr Ausrüstungsgeplänkel („Gear Talk“) als Tourennachlese ist, erfahrt ihr gleich.

Weiterlesen

Anboofen & Ausrüstungstest

Mein Winter-Overnighter fand diesmal im zeitigen Frühjahr statt 😀 In der Zwischenzeit hatte sich einiges an neuer Ausrüstung angesammelt, welche nun erstmalig ernsthaft zum Einsatz kam. Außerdem hatte ich einige Aussichtsfelsen auf der Liste, welche etwas abgelegen und teils versteckt in der linkselbischen Sächsischen Schweiz zu finden sind. Ja, und was ist dieses „Boofen“ eigentlich?
Weiterlesen

Neue Seite: Ausflugstipps

In Rom, Athen und bei den Lappen
Da spähn wir jeden Winkel aus,
Dieweil wir wie die Blinden tappen
Umher im eignen Vaterhaus.

… so beklagte sich wohl bereits der Dichter und Philologe Karl Simrock (1802-1876) zu einer Zeit, wo der Massentourismus eigentlich erst in den Kinderschuhen steckte.

Dem schaffe ich natürlich gerne Abhilfe und stelle hier eine handverlesene Auswahl an Ausflugszielen im nördlichen Tschechien vor. Weiterlesen

Tschechien-Feature veröffentlicht!

Hier befindet sich nun mein Tschechien-Spezial-Feature. In diversen Foren kommen fast immer die gleichen Fragen und statt immer alles zu wiederholen, kann ich nun darauf verweisen.
Es handelt sich um teils ganz persönliche Ansichten und ich will nicht ausschließen, dass ich einiges durch die rosa Touristen-Brille betrachte.

Aber am Besten ihr sattelt Euer Pferd und macht Euch selbst ein Bild!

Ahoj – Euer quittenbrot